Schnellkontakt: +420 736 760 921
0,
Gesamtpreis: 0 €
Kauf noch für 130 €
und du hast KOSTENLOSE Lieferung!


Damen Funktionssocken Dakine


Damen Funktionssocken Dakine


Damen Funktionssocken Dakine

Joggen, Skateboarden, Snowboarden oder Radfahren, Damen Funktionssocken sind für sportliche Aktivitäten allen Typ einfach unverzichtbar. Nicht nur sie sind elastische Socken, die gut federn und bei keiner Bewegung grenzen, sie auch mit luftdurchlässigem Material ausgestattet sind und antibakteriellen Inhaltsstoffen, die um Maximumkomfort auch bei ganztäglichen Aktivitäten kümmern. Sie können bei uns Laufensocken, Socken  in Skischuhen und Socken auf Skateboard mit originellen Design und von den besten Herstellern in der Welt finden.

Dakine im Vergleich zu anderen Marken von Kleidung und Accessoires hat wirklich eine reiche Geschichte, da es im Jahr 1979 Dakine befestigt seine Aufmerksamkeit seiner Produkte gegründet wurde auf die Entwicklung, nicht nur auf dem Snowboard, aber auch Rucksäcke zum Skateboarden, Radfahren, Snowboarden. Ein integraler Bestandteil der Sammlung gehören auch Dakine Rucksäcke Freizeit und Urbanwear, sondern auch auf reale Fälle Dakine Reise um die Welt. Eine Tatsache, die die Tatsache, dass die Dakine unter den wirklich gut etablierten Brandy bestätigt, das eine lange Tradition folgen, ist die Tatsache, dass die Produkte Dakine in Kontakt kommen mit ein paar Leuten - im Grunde jeder Haushalt seine eigene mindestens einen Rucksack, Handtasche oder Federtasche Diese Marke hatte. Und das ist ein Ruf, auf den die Marke aufbauen und ihre Produkte verbessern möchte. Neben dem Surf-Team (Andy Irons, Brian Toth) hat Dakine Team, bestehend aus Skateboarder (Elliot Sloan, Shawn Hale), Snowboard (Josh Dirksen, Scott Stevens, Austin Smith), Skifahrer (Andy Mahre, Eric Polland) oder Radfahrer (Graham Agassiz, Steffi Marth). Aber Dakine hört definitiv nicht auf - es unterstützt auch Windsurfer oder Kiter. Für alle diese Branchen entwickelt es auch seine Produkte.

Dakine značka


Unsere Vorteile


Nach oben